Hallo Motorradfahrerinnen!

Samstag, 8. August 2009 18:44

Herzlich Willkommen auf Motorradfahrerinnen.de!

Diese Seiten beschäftigen sich mit den weiblichen Motorradfahrern unter uns. Gibt man das Wort „Motorradfahrerin“ in eine bekannte Suchmaschine ein, erhält man eine Statistik, dass nun Frauen auch selbst Motorrad fahren. Schön… wir motorradfahrenden Frauen hätten das nie gedacht, was? Uns gibts also doch.

Und damit man das auch sieht, möchte ich auf diesen Seiten über Motorradfahrerinnen berichten, die sich zum Beispiel im Rennsport austoben oder einfach nur Themen präsentieren, die für motorradfahrende Frauen interessant sein könnte. Wenn Du ein Thema vermisst oder was witziges, interessantes oder einfach nur informatives einbringen magst, dann nur zu, unter Kontakt kannst Du mir jeder Zeit eine Message zukommen lassen.

Thema: Motorradfahrerinnen | Kommentare (0)

Frauen Motorrad Organisationen

Sonntag, 23. August 2009 13:13

Jetzt müssen sich Frauen auch noch beim Motorrad fahren organisieren, fragt sich sicherlich der ein oder andere Leser. Nun, wieso, weshalb und warum ist ganz einfach zu beantworten, denn auch die männlichen Motorradfahrer gründen Organisationen und finden sich zu diversen Treffen ein. Beim durchstöbern des Internets gibt es kaum Seiten die sich mit weiblichen Motorradfahrern beschäftigen, doch einen kleinen informativen Beitrag, der genau diese Frage konkretisiert und eine schön formulierte Antwort enthält, konnte ich finden:

Warum ist es den Frauen in Organisationen so wichtig, sich mit anderen Frauen ohne Männer zu organisieren? Es sind ähnliche Gründe wie sie andere „Exotinnen“ in Männerdomänen auch haben. So möchten die Frauen zunächst einmal nicht mehr die Exotinnen sein, sondern andere Frauen finden, die ihre Leidenschaft für das Motorrad fahren teilen. Sie möchten nicht mehr dem Druck unterliegen, sich […]

Thema: Motorradfahrerinnen, Organisationen | Kommentare (0)

Women’s International Motorcycle Association

Sonntag, 23. August 2009 12:40

Die Womens International Motorcycle Association (WIMA) wurde 1950 von Louise Scherbyn in den USA gegründet. Sie selbst fuhr seit den 1930er Jahren Motrrad, auch wenn es ihren Ruf schädigen sollte. Dennoch ließ sie sich nicht davon abbringen und konnte während des zweiten Weltkriegs internationale Kontakte knüpfen, die ihr bei der Idee zur WIMA hilfreich waren. Die Organisation wuchs nach ihrer Gründung zu einer weltweiten Vereinigung von Motorrad fahrenden Frauen heran und bezeichnet sich seither als DIE „internationale Organisation motorradfahrender Frauen“.

Die Gründung der WIMA in Europa lies dann auch nicht lange auf sich warten und so kamen neun motorradbegeisterte Frauen aus Holland, England, Deutschland und aus der Schweiz zusammen, die 1958 die Organisation für Europa ins Leben gerufen haben. Danach entwickelten sich regionale Chapters bzw. Sektionen, darunter auch die für Deutschland, dessen erste Präsidentin, ambitionierte und erfrolgreiche deutsche Frau im Motorrad-Rennsport und eine der Mütter der WIMA Deutschland Ellen Pfeiffer, leider 2001 im eigentlich noch jungen Alter von 69Jahren verstorben ist.

Webseite:
wimaworld.com
wima-germany.de

Thema: Organisationen | Kommentare (0)

Hexenring

Sonntag, 23. August 2009 11:12

ist ein Netzwerk von motorradfahrenden Frauen für Frauen. Der Hexenring besteht sei 1979 und möchte jede Frau, die Lust am Motorradfahren hat, dazu animieren andere motorradinfizierte Frauen kennen zulernen um mit ihnen kleinere oder grössere Touren zu fahren. So trifft frau sich auch zum jährlichen „legendären Frauenmotorradtreffen“.

Ein weiteres Motto ist:

[…] Und sie sollte bereit sein, eine Motorradhexe auf ihrer Reise zu unterstützen, wenn möglich Unterkunft zu gewähren oder bei einer Panne beizustehen.

Leider steht nicht wirklich viel auf der Webseite des Hexenrings, keine Historischen Hintergründe oder evtl. Statistiken die interessant wären zu präsentieren. Doch besteht die Möglichkeit über die dort aufgelisteten Ansprechpartnerinnen mehr über den Hexenring zu erfahren. Auch welche regionalen oder überregionalen Termine anstehen und wie oder wo frau sich trifft kann dort in Erfahrung gebracht werden.

Webseite: hexenring.org

Thema: Organisationen | Kommentare (0)